Herbst 2010In den Herbstmonaten des Jahres 2010 wird über die Gründung einer Vor-Ort-Gruppe nachgedacht. Es entstehen erste Konzepte, Erkundigungen werden eingeholt und Erfahrungen ausgetauscht. Zur Finanzierung der Ausstattung wird in ersten Briefen um Spenden gebeten.
 März
2011
Dank einiger Sponsoren können zwei Notfallrucksäcke mit kompletter Ausstattung angeschafft werden.
10.03.2011Öffentlichkeitsarbeit im Monat März
Die HvO Gruppe stellt sich immer wieder auf dem hiesigen Bauernmarkt vor und erreicht so die Aufmerksamkeit von Bürgern und Presse.
21.03.2011Ausbildung im Vorfeld: Fachtagung in Künzell
Fünf Mitglieder der HvO nehmen an einer Fachtagung in Künzell teil.
Die Themen:
  • Die VorausHilfe nach der Novellierung des hessischen Rettungsdienstgesetzes (HRDG)
  • Alarmierung der Voraushelfer
  • Hilfsmittel zur Atemwegssicherung
  • Die neuen Reanimationsrichtlinien
  • Umgang mit Sauerstoff
 15.04.2011
Die HvO Gruppe präsentiert sich auf dem Groß-Rohrheimer Maimarkt "Uff de Gass"
Die Gruppe bietet die Aktion "Alt gegen Neu" an: den alten Verbandskasten mitbringen, wir kontrollieren und tauschen aus. Die Resonanz aus der Bevölkerung war hier recht positiv.
 01.05.2011Start der Einsatzbereitschaft
22.05.2011Der erste Einsatz - 22 Tage nach Start der Einsatzbereitschaft
 22.06.2011
Bürgerversammlung Groß-Rohrheim
Die HvO Gruppe stellt sich auf der Bürgerversammlung im Treff 21 vor und erklärt Aufbau und Hintergründe.
 01.11.2011
Firma Merck spendet 2.500 Euro
Im Rahmen der "Rest-Cent-Aktion" der Firma Merck und ihrer Belegschaft, kam den HvO eine Spende in Höhe von 2.500 Euro zu Gute.
November 2011
Die Ausstattung der HvO konnte mittlerweile ergänzt werden und auch auf kleine Patienten abgestimmt werden.
Es gab einen Wechsel in der Führung der Gruppe - Sascha Richtberg löste hier Daniel Maiss ab und steht nun als Ansprechpartner zur Verfügung.
Aufgrund einer Spende verfügen die Helfer nun über Einsatzjacken, die sie nicht nur vor Kälte schützen, sondern auch durch ihre Signalwirkung weithin (gerade eben auch im Dunkeln), sichtbar machen.
 03.12.2011
Die HvO präsentieren sich auf dem Nikolausmarkt in der Allee
Bei einer Tasse Heißen Apfelweins und einer selbstgebackenen Waffel (nur ein Ausschnitt aus dem Angebot) konnten Sie Informationen aus erster Hand erfahren und ihre Helfer vor Ort kennenlernen.